• Das Laufsportforum
    für Hobbyläuferinnen und Hobbyläufer
  • Tipps und Ratschläge
    für gesundes Laufen bis ins Alter
  • Zusammen Laufen
    gemeinsamer Spaß
  • Ein Ziel erreichen
    und den Erfolg genießen
  • Landschaftsläufe ohne Zeitdruck
    und noch mehr Spaß in der Gruppe
  • Kleine und große Wettbewerbe laufen
    dabei sein ist alles
  • Regeneration
    in den Pausen werden wir besser
  • Training
    kein Rennen beginnt mit dem Start

Liebe Laufsportfreunde

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Diese Webseite ist eine Plattform für  lebensältere Freizeitläuferinnen und Freizeitläufer, die Informationen mit anderen austauschen, ihr Wissenspektrum erweitern, Fachgespräche führen oder sich zu Laufsportveranstaltungen verabreden wollen. Von Läufern für Läufer. Mir ist das riesige Online-Angebot zum Hobbylaufsport und damit zusammenhängenden Dingen durchaus bewusst und dennoch habe ich mich entschlossen, diese Seiten zu publizieren. Ich möchte auf dieser Plattform vor allem eines berücksichtigen: Das Alter der Hobbyläuferinnen und -läufer. Der unvermeidliche und irreversible Prozess des Alterns geht ab dem 40. bis 45. Lebensjahr für Frauen und Männer mit signifikanten Veränderungen einher. Wenig beachtet, oft verdrängt oder ignoriert, beeinflussen zahlreiche Prozesse unsere sportliche Leistung fundamental. Essentiell wichtige Komponenten, die  ältere Läuferinnen und Läufer sehr deutlich von jungen unterscheiden, setzen die Rahmenbedingungen zu Laufeinstieg, Training, Regeneration und Laufpraxis, aber auch im Wettkampf unter andere Vorzeichen, die keinesfalls unbeachtet bleiben dürfen.

Als Mitglied in der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft forsche ich - Jahrgang 1954 - im Bereich der Trainingswissenschaften insbesondere zu Leistungserhalt, Leistungsförderung und damit einhergehenden Prozessen lebensälterer Laufsportler. Als erfahrener Langstreckenläufer, Personal-Trainer und Teilnehmer an zahlreichen Wettkämpfen beschäftige ich mich außerdem mit wissenschaftlichen Fragestellungen rund um die Phänomene Volkslauf, Marathon- und Ultraläufe und verbinde dadurch Praxis mit Theorie Mit meinem neuen Buch "Laufen bis ins Alter" habe ich eine bis dato unbekannte Kompilation an wissenschaftlichen Forschungsergebnissen zu diesem Thema zusammen gestellt, gut lesbar, allgemeinverständlich aufgearbeitet und mit eigenen empirischen Forschungen unterstrichen. Mit dieser Webseite möchte ich diese Publikation ergänzen und zur Diskussion anregen. Jeder registrierte Nutzer kann mit seinen Erfahrungen dazu beitragen, Forschungswissen mit Praxiserleben aus eigener Sicht zu vergleichen, zu hinterfragen oder zu ergänzen. Theorie ist die Basis jeglicher Praxis und dennoch wird immer wieder deutlich, dass beide Komponenten bisweilen nicht so deckungsgleich sind, wie man es sich wünschte. Wenngleich richtungsweisend, ist Forschung nie letztendlich und es zeigt sich regelmäßig, dass durch neuere Ergebnisse bisherheriges Wissen verändert oder gar abgelöst wird. Das ist gut so und deshalb bin ich für eine Beteligung in diesem Forum  sehr dankbar. Daraus kann ein Erkenntnisgewinn entstehen, von dem alle profitieren - Laufsportler und Forschung. In diesem Zusammenhang möchte ich darauf hinweisen, dass im Forum ein gewisser Rahmen an Seriösität gewahrt werden muss und ungesicherte Fehlmeinungen oder Stereotype sowie rein produktorientierte Aussagen von zweifelhaftem Wert nicht dazu gehören - wenngleich  ein diesbezüglicher Diskurs allen nützlich sein kann.
Derzeit betreibe ich eine Studie zum Thema Volksläufe, Marathon und Ultraläufe, deren Ergebnisse ich unter dem Titel "Das Langlauf-Phänomen" publizieren werde. "Iss dich schneller", ein Ratgeber über die zielführende Ernährung von bereits älteren Laufsportlern befinden sich ebenfalls in Arbeit. Ich freue mich sehr, wenn die Angebote von Forum und Laufsportkalender rege genutzt werden und darf in diesem Zusammenhang bitten, einen sportlich fairen Umgang zu pflegen. Bitte zeigen Sie dafür Verständnis, dass die gewerbliche Nutzung dieses Forums der Absprache und Erlaubnis bedarf. Ich behalte mir vor, unerlaubte Produkt- oder Dienstleistungsplatzierungen kommentarlos zu entfernen. Für Fragen, Anregungen und konstruktive Kritik bin ich indes jederzeit offen.
Mit sportlichen Grüßen, Ihr

Dr. M.A. Peter Pfeiffer

 

Mitglieder Login

Bitte melden Sie sich an

Laufkalender

November 2019
M T W T F S S
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Online

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online